Rathaus mit Dom im Hintergrund in München bei einer Stadtführung und Stadtrallye entdecken
Rathaus mit Dom im Hintergrund in München bei einer Stadtführung und Stadtrallye entdecken
Städte. Anders. Entdecken.
Städte. Anders. Entdecken.

Die Sehenswürdigkeiten in München mit einer Kombi aus Stadtführung und Stadtrallye entdecken!

Dom, Karlstor, Rathaus, Viktualienmarkt, Residenz, Ludwigstraße u.v.m - Entdecken Sie München mit unserer Kombination aus Stadtführung und Stadtrallye in Ihrem eigenen Tempo. Ob mit Kollegen, Freunden oder der ganzen Familie - starten Sie wann und mit wem Sie wollen. Machen Sie Sightseeing und erfahren Sie ganz nebenbei interessante Geschichten über Stadt und Leute, während Sie sich durch die Straßen rätseln. Wir garantieren eine spannende Tour in einer wunderschönen Stadt!

 

Entdeckertour München, Altstadt (App und Tourbox) 

Entdeckertour München, Residenz und Ludwigstraße (als App) 

 

Das werden Sie u.a. sehen:

München - Landeshauptstadt des Freistaates Bayern

 

Es war Heinrich der Löwe, der Herzog von Sachsen und Bayern, der einen Übergang der Salzstraße über die Isar errichten ließ und in dessen Nähe einen kleinen Markt gründete. Das genaue Jahr ist heute nicht mehr bekannt, der Ort lag jedoch bei der heutigen Ludwigsbrücke.

 

Im Jahre 1158 erteilte Kaiser Friedrich Barbarossa mit dem „Augsburger Schied“ der Marktsiedlung das Markt-, Münz- und Zollrecht. Bezeichnet wurde sie als „forum apud Munichen“. Diese Urkunde gilt heute als „Stadtgründungsurkunde“ Münchens.

 

Bereits im folgenden Jahrhundert kam die Stadt in den Besitz der Wittelsbacher, einem der ältesten deutschen Hochadelsgeschlechter, und wurde herzogliche Residenz.

Die Stadt erfuhr einen steilen Aufstieg und wurde im 16. Jahrhundert zu einem Zentrum der Renaissance und der Gegenreformation.

 

Als kurfürstliche Residenzstadt musste München im Dreißigjährigen Krieg die Besatzung durch schwedische Truppen ertragen. Es wurden ein hohes Lösegeld gezahlt und Geiseln gestellt, um einer Zerstörung zu entgehen, was wundersamer Weise auch gelang. Wenige Jahre später raffte jedoch die Pest ein Drittel der Bevölkerung dahin.

 

Nach diesen dunklen Jahren erholte sich München aber schnell und ein noch steilerer Aufstieg begann. Hatte die Stadt im Jahre 1700 gerade einmal 24.000 Einwohner, so waren es 1871 bereits 170.000 Menschen. Bis zur Machtergreifung der Nationalsozialisten 60 Jahre später hatte sich diese Zahl ein weiteres Mal verfünffacht.

 

Wie alle großen deutschen Städte wurde die Stadt im 2. Weltkrieg schwer getroffen und die historische Innenstadt zu 90 % zerstört.

 

Der Wiederaufbau Münchens erfolgte weitgehend nach historischem Vorbild. Dabei profitierte es indirekt von der deutschen Teilung, denn viele Firmen, darunter Siemens, siedelten aus dem Osten des Landes hierher um. Die Stadt wurde zum High-Tech-Standort.

 

Herausragend in der jüngeren Geschichte der Stadt war die Ausrichtung der XX. Olympischen Spiele, die durch die Geiselnahme und Ermordung der israelischen Athleten überschattet wurden.

Heute hat München nahezu 1,5 Millionen Einwohner und das Magazin „Monocle“ bezeichnete es im Jahre 2018 als die „lebenswerteste Stadt der Welt“.

DruckversionDruckversion | Sitemap
© 2014 - 2020, alle Rechte vorbehalten. Scoutix GmbH. Wir verbinden die bekannten Elemente Stadtführung und Stadtrallye zu einem neuen Erlebnis. Nicht nur die Sehenswürdigkeiten sondern auch die Geschichte und Geschichten der Menschen stehen im Mittelpunkt. Erfahren Sie außergewöhnliche Details und lüften Sie ihre Geheimnisse. Machen Sie Ihren Ausflug zu einem echten Event. Entdecken Sie die Stadt "auf die andere Tour". Jetzt in den Städten Berlin, Braunschweig, Bremen, Celle, Dresden, Erfurt, Frankfurt, Göttingen, Hamburg, Hameln, Hannover, Hildesheim, Leipzig, Lübeck, Lüneburg, Magdeburg, Münster, München, Rostock, Schwerin, Stade, Stralsund, Wismar

Anrufen

E-Mail