Städte. Anders. Entdecken.
Städte. Anders. Entdecken.

Einbeck mit einer Kombi aus Stadtführung und Stadtrallye selbst entdecken

 

PS Speicher, Münsterkirche St. Alexandri, Tiedexer Straße, historischer Marktplatz u.v.m - Entdecken Sie Einbeck mit unserer Kombination aus Stadtführung und Stadtrallye in Ihrem eigenen Tempo. Ob mit Kollegen, Freunden oder der ganzen Familie - starten Sie wann und mit wem Sie wollen. Machen Sie Sightseeing, erfahren Sie so ganz nebenbei interessante Geschichten über Stadt und Leute, während Sie sich durch die Straßen rätseln. Wir garantieren eine spannende Tour!

 

Entdeckertour Einbeck (zur Zeit nur als App)

 

Das werden Sie u.a. sehen:

Einbeck - Fachwerk und weltbekanntes Bier

 

Man schrieb das 12. Jahrhundert, als eine Urkunde Friedrich Barbarossas „Einbike“ erstmals schriftlich erwähnte. Es war eine kleine Marktsiedlung mit Kirche in der Nähe des Stifts Sankt Alexandri, das sich rund 600 Meter nordöstlich von eurem jetzigen Standort befand. Etwa einhundert Jahre später errichtete man einen Wall mit Wassergraben sowie eine Stadtmauer, die beides einschloss. Zu dieser Zeit erhielt Einbeck auch die Stadtrechte.

 

Die Bedeutung Einbecks begann zu wachsen und immer mehr Menschen aus den umliegenden Dörfern zogen hierher. Ganze Ortschaften in dieser Region verschwanden dadurch.

 

Im Jahre 1351 sind die ersten Exporte des weltberühmten Einbecker Bieres belegt. Folgerichtig trat wenig später die Stadt der Hanse bei. Es begann ein goldenes Zeitalter für den Ort und er wuchs zu einer der größten Städte Norddeutschlands heran.

 

Dies wurde im 16. Jahrhundert durch einen verheerenden Stadtbrand jäh unterbrochen. Er zerstörte weite Teile Einbecks. Der zuvor erwirtschaftete Reichtum gestattete jedoch einen schnellen Wiederaufbau.

 

Dennoch folgten schwierige Jahrhunderte mit einem weiteren großen Brand, der Pest und diversen Besetzungen im Dreißigjährigen Krieg. Das Wachstum der Stadt war beendet und sie hatte Ende des 19. Jahrhunderts kaum mehr Einwohner, als zur Blütezeit knapp 400 Jahre zuvor.

 

Durch die schlimme Zeit der beiden Weltkriege kam Einbeck nahezu unbeschädigt hindurch. Im Anschluss verdoppelte sich sogar seine Einwohnerzahl durch den Zuzug der Vertriebenen aus den deutschen Ostgebieten.

 

Heute hat die Stadt etwas mehr als 30.000 Einwohner und ist durch ihre erhaltenen historischen Fachwerkhäuser ein beliebtes Ausflugsziel. 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© 2014 - 2021, alle Rechte vorbehalten. Scoutix GmbH. Wir verbinden die bekannten Elemente Stadtführung und Stadtrallye zu einem neuen Erlebnis. Nicht nur die Sehenswürdigkeiten sondern auch die Geschichte und Geschichten der Menschen stehen im Mittelpunkt. Erfahren Sie außergewöhnliche Details und lüften Sie ihre Geheimnisse. Machen Sie Ihren Ausflug zu einem echten Event. Entdecken Sie die Stadt "auf die andere Tour". Jetzt in den Städten Aachen, Berlin, Braunschweig, Bremen, Celle, Dresden, Erfurt, Flensburg, Frankfurt, Göttingen, Hamburg, Hameln, Hannover, Hildesheim, Kiel, Köln, Leipzig, Lübeck, Lüneburg, Magdeburg, Münster, München, Rostock, Schwerin, Stade, Stralsund, Wismar

Anrufen

E-Mail